Veronika Reininger

avatar
Freiberufliche Journalistin (Foto: © Bettina Frenzel)

2023

Pionierin der lesbischen Liebesromane
Carolin Schairer (Foto: Doris Klinda)
Carolin Schairer „Der Kick fĂŒr mein Buch ist, wie zwei Frauen unter besonderen Voraussetzungen zueinander finden und ihre Liebesgeschichte unter gemeinsamer Herausforderung verbunden ist“, sagt Carolin Schairer, „Das ist der rote Faden, der stets durch meine Romane zieht und dabei…
2. Juni 2023

Dykes on Bikes Austria
Historischer RĂŒckblick: In den AnfĂ€ngen 2003 mit dem Motorradverein D.O.B.-Austria. (Foto: D.O.B.-Austria)
Am Wachau Ring und im Schritttempo am Wiener Ring Die motorradfahrenden Mitgliederinnen des Vereins WIMA Austria, Women‘s International Motorcycle Association Österreich, treffen sich einmal im Monat bei ihrem Stammtisch in Wien-Meidling. Dort tauschen sie Erfahrungen und Wissen ĂŒber das Motorradfahren…
2. Juni 2023

Niemals vergessen!
Homosexuelle als Opfer des Nationalsozialismus in Wien Vom Mai bis November 2022 veranstaltete QWIEN, das Wiener Zentrum fĂŒr queere Geschichte, eine zehnteilige Vortragsreihe zur Geschichte von MĂ€nnern und Frauen, die wegen ihrer HomosexualitĂ€t verfolgt wurden. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung referierten…
3. MĂ€rz 2023

Mit Spaß und Leidenschaft auf dem Eis
(Foto: Theresa Hornich)
Von der Profi-TorhĂŒterin zur Sportpsychologin Theresa Hornich, die 32jĂ€hrige ehemalige professionelle Eishockeyspielerin und TorhĂŒterin, auch Theri genannt, spielte vier Jahre lang, von 2015 bis 2019, als erste Frau in einem österreichischen professionellen Eishockeyteam der MĂ€nner, in KitzbĂŒhel. Mit fĂŒnf Jahren…
3. MĂ€rz 2023

2022

Ihren Traum als Profi-Fußballspielerin leben
Österreichische Nummer Eins beim Profi-Frauenfußball-Nationalteam. [Fotocredit: Manuela Zinsberger]
Die Nummer Eins im österreichischen Frauenfußball „Lebe deinen Traum! Sei dir selbst treu und steh zu dir selbst, denn du gehst deinen Weg“ sagt Manuela Zinsberger, die österreichische Nummer Eins im professionellen Frauenfußballsport. Die 27jĂ€hrige ist geboren und aufgewachsen in…
2. Dezember 2022

801 Zentimeter gegen Homophobie
Einfach gaynial Frauenfußball-Sommer 2022 fĂŒr Hobby- und Profi-Fußballvereine. Die Frauenfußball-Europameisterinnenschaft der UEFA hat vom sechsten bis 31. Juli 2022 in London stattgefunden. Alle Frauenfußballteams haben ihre KapitĂ€ninnenschleifen in den Regenbogenfarben öffentlich medienwirksam getragen, als Zeichen fĂŒr gleiche Rechte von LGBTIQ*-Menschen…
2. September 2022

Miteinander statt Differenzierung
Jennifer Klein und queer sein im Sport „Frauenfußball ist schon viel weiter, offener, toleranter als der MĂ€nnerfußball“, sagt Jennifer Klein im Rahmen der jĂŒngsten Podiumsdiskussion, die dieses FrĂŒhjahr zum Thema Queer im Sport vom Verein Fairplay VIDC und Sportverein Aufschlag…
3. Juni 2022

Mit Frauenpower ins neue Jahr 2022
Die Lesben der HOSI Wien Als gewöhnliche Besucherin der HOSI-Wien-Lesben*abende hat Lisa Hermanns schon in den letzten Jahren an der Bar im Vereinszentrum Gugg ausgeholfen. Auch als ehemalige Referentin der HOSI-Jugend habe sie die ArbeitsablĂ€ufe im Vereinszentrum Gugg bereits gut…
4. MĂ€rz 2022

2021

Immer wieder lesbisch SICHTBAR in Wien
Das Jahr 2021 ist ein besonderes Jahr, zumindest fĂŒr die Lesben*gruppe der HOSI Wien: sie feiert 40 Jahre. AnlĂ€sslich dieses JubilĂ€ums haben Barbara Fröhlich und Petra Springer ein Buch herausgegeben. Ein GesprĂ€ch zur Entstehungsgeschichte des einmaligen Buchprojekts „SICHTBAR“: SICHTBARe Lesben…
3. Dezember 2021

40 Jahre lesbisch sichtbar sein in Wien
Cover SICHTBAR
Sichtbar sind zwei Frauenzeichen-Symbole auf dem lila gefĂ€rbten Buchcover des vorliegenden Buchs, das die beiden lesbischen Frauen Barbara Fröhlich und Petra M. Springer im Rahmen des 40-jĂ€hrigen JubilĂ€ums der Lesben*gruppe der HOSI Wien herausgegeben haben. FĂŒr manche Lesben bewahrt dieses…
3. Dezember 2021

Frauen*Lesben laufen fĂŒr Akzeptanz
LGBTIQ*-Szene lĂ€uft „Der Laufsport hat mich mutig und stark gemacht, das wĂŒnsche ich allen MĂ€dchen und Frauen“, sagt Ilse Dippmann, die GrĂŒnderin und Organisatorin des ASICS Österreichischen Frauenlaufs, der im Oktober 2021 bereits zum 33ten Mal in Wien stattgefunden hat.…
3. Dezember 2021

Transgender – das dritte Geschlecht in der Wiener Politik
Journalistisches PortrĂ€t ĂŒber Dominique Mras „...Transmann verprĂŒgelt: Ich lag zwei Tage lang im Spital
“ so ist eine Schlagzeile Anfang August 2021 in einer österreichischen Boulevardzeitung zu lesen. Es passierte in der europĂ€ischen Regenbogenhauptstadt Wien als eine Gruppe von Jugendlichen den…
3. September 2021

Gold im Frauenfußball und Tanzen auf dem Parkett bei den EuroGames 2021
Vom 16ten bis 20ten August dieses Jahres 2021 prĂ€sentierte sich die LGBTIQ*-Community mit mehr als 4.000 Athlet*innen, davon nur rund 30 Prozent Frauen, in Kopenhagen und Malmö. Diese mehrtĂ€gige Veranstaltung ist seit 1992 unter dem Namen EuroGames bekannt, von EGLSF,…
3. September 2021

Stark, schnell, mit Ausdauer und Herz fĂŒr Frauenfußball von Louisiana bis nach Graz
Emily Cancienne
Emily Cancienne im PortrĂ€t Seit Herbst 2020 dĂŒrfen auch die Frauen im Spitzensport, mit wöchentlich durchgefĂŒhrten negativen Coronatests ihre FußballwettkĂ€mpfe als Geisterspiele austragen. „Ohne Fankultur im Stadion, das ist schon seltsam“, sagt die 29-jĂ€hrige Fußballspielerin und ausgebildete Sportmanagerin Emily Cancienne,…
4. Juni 2021

Linke progressive Bundespolitik fĂŒr LGBTIQ*-Rechte
Vienna Pride 2017
Zeichen setzen „Mario Lindner ist einer der wenigen Politiker, der Land, Stadt, Blasmusik, Feuerwehr, Zeltfest, Veranstaltungen im Kunsthistorischen Museum und auf der Regenbogenparade, alles unter einen Hut zusammen bringt. Das macht ihn authentisch, und er weiß wie es einem Schwulen…
12. MĂ€rz 2021

Bei 3,9 Grad Celsius GlĂŒckshormone ausschĂŒtten
Eisschwimmerin Yasmine Pliessnig
„Wer mit Eisschwimmen anfangen will, soll es nicht alleine machen, zu Beginn kĂŒrzere Strecken schwimmen und immer auf die Sicherheit achten, weil es nicht nur gefĂ€hrlicher Extremsport ist, sondern auch im Kopf eine gewisse Sicherheit gibt, um besser durchzuhalten“, sagt…
12. MĂ€rz 2021

2020

30 Jahre Vienna’s Queer Melange: Pritschen und baggern in Wien
Corona konnte dem lesbischen Volleyballverein „Vienna’s Queer Melange“ wenig anhaben Die Sonne scheint, der warme Sommerwind blĂ€st sanft ĂŒber den Sand auf der 16 Meter langen und 8 Meter breiten SpielflĂ€che fĂŒr den Volleyballsport in Wien. Dort, auf den SandplĂ€tzen…
4. September 2020